Profil

Beitrittsdatum: 21. Nov. 2022

Info

Die medizinische Verwendung von Pilzen geht auf Hunderte von Jahren zurück, da sie verschiedene und ausgesprochen flexible Vorteile für Gesundheit und Wohlbefinden bieten. In der letzten Zeit, in der funktionelle Medizin und natürliche Ernährung zum Mainstream geworden sind, erleben wir eine Erneuerung der Leidenschaft für diese wunderbaren Superfoods. Es gibt ein paar Punkte, die Sie wissen müssen, bevor Sie in Ihr regionales Geschäft für Nahrungsergänzungsmittel rennen. In diesem Beitrag werden die wichtigsten Gesundheits- und Wellness-Vorteile von 7 Heilpilzen vorgestellt, und es wird auch erklärt, warum einige der auf dem heutigen Markt angebotenen Pilzpräparate überhaupt keine Pilze enthalten. Es wird genau erörtert, wie Real Mushrooms medizinische Pilzessenzen für unsere Nahrungsergänzungsmittel herstellt und worauf Sie achten sollten, wenn Sie auf der Suche nach echten, hochwertigen Pilzergänzungsmitteln sind. Knollenblätterpilze sind eine der beliebtesten Pilzsorten, die man verzehren kann. Sie werden auch Babychampignons oder weiße Champignons genannt. Knollenblätterpilze sind bei weitem die gebräuchlichste Art von Pilzen, die Sie fast garantiert im Supermarkt finden. Champignons sind nachweislich ein zuverlässiger Helfer bei Diabetesproblemen, da sie reich an Ballaststoffen sind und somit erfolgreich den erhöhten Blutzuckerspiegel im Körper senken. Pilze minimieren das Risiko von Herz- und Stoffwechselerkrankungen, da sie reich an Kalium, Ballaststoffen und wichtigen Vitaminen sind. Er hilft bei der Erhaltung des Elektrolytgleichgewichts und senkt zusätzlich effektiv den erhöhten Blutdruck. Pilze sind nützlich, um sich vor Herzstillstand oder Schlaganfall zu schützen. Pilze sind nachweislich ein Super-Lebensmittel siehe unten noch mehr Details über feinste Pilz-zauberpilze. Sie sind reich an Antioxidantien und bekämpfen daher die im Körper vorhandenen freien Radikale. Die Beseitigung von freien Radikalen kann Krebs und auch verschiedene andere tödliche Bedingungen zu vermeiden. Es hat ein zusätzliches wesentliches Mineral namens Selen, das bei der Entgiftung von vielen schädlichen Komponenten aus dem Körper hilft. Dieser Mineralstoff vermindert erfolgreich die Gefahr des Tumorwachstums. Viele Menschen gehen davon aus, dass Pilze Gemüse sind. Aber das ist nicht der Fall. Alle Gemüse und Früchte stammen von essbaren Pflanzen ab. Das Hauptmerkmal von Pflanzen ist, dass sie Chlorophyll enthalten, das dazu dient, die Energie des Sonnenlichts direkt in Kohlenhydrate umzuwandeln. Pilze enthalten kein Chlorophyll, was bedeutet, dass sie keine Photosynthese betreiben können; sie "stehlen" die Kohlenhydrate, die sie benötigen, von Pflanzen. Der Pilz Agaricus Bisporus ist eine der vielen Arten von Pilzen.

Überblick
Email
knocharissv@hotmail.com
L
lillianpatrick

lillianpatrick

Weitere Optionen